Suche nach title


6 Ergebnisse für title:


MedEcon Telemedizin ist Mitglied in der Brancheninitiative Gesundheitswirtschaft Südwestfalen

MedEcon Telemedizin ist Mitglied in der Brancheninitiative Gesundheitswirtschaft Südwestfalen Medecon 03.07.2013 "Das Netzwerk entwickelt sich weiter: Die MedEcon Telemedizin GmbH ist neues Mitglied in der Brancheninitiative Gesundheitswirtschaft Südwestfalen e.V." titelt die Initiative auf Ihrer Internetseite. Die Brancheninitiative Gesundheitswirtschaft Südwestfalen e.V. heißt als neues Mitglied die MedEcon Telemedizin GmbH sehr herzlich willkommen. Vollständiger Text hier Die MedEcon Telemedi...

Suche nach title weiter


97. Deutscher Röntgenkongress

97. Deutscher Röntgenkongress 4. bis 6. Mai 2016 Die größte deutschsprachige Fachtagung der Radiologie. Unter dem Titel "Neue Wege gehen" sind wir auch dieses Jahr erstmals in Leipzig dabei. Besuchen Sie uns auf dem Stand der VISUS. Mehr Infos hier Termine Frühjahrskurse der Vereinigung Südwestdeutscher Radiologen und Nuklearmediziner 10. bis 11. Februar 2023 Entscheider-Event 2023 15. bis 16. Februar 2023 Radiologiekongress Nord 24. bis 25. Februar 2023 European Congress of Radiology (ECR) 1. b...

Suche nach title weiter


Fortbildungsveranstaltung mit großem Praxisteil: Axiale Spondyloarthritis

Fortbildungsveranstaltung mit großem Praxisteil: Axiale Spondyloarthritis Medecon 30.10.2021 Unter dem Titel „Axiale Spondyloarthritis: die Rolle der Bilddiagnostik bei der Diagnosestellung lädt die MedEcon Telemedizin am 2.03.2022 von 16:00-17:30 Uhr interessierte Ärztinnen und Ärzte zu einem fachlichen Austausch ein. Im Rahmen der virtuellen Veranstaltung werden die beiden axSpA-Experten Prof. Dr. Xenofon Baraliakos (Herne) und Prof. Dr. Denis Poddubnyy (Berlin) einen Überblick über das Krankh...

Suche nach title weiter


ÄrzteZeitung berichtet über den Teleradiologieverbund

ÄrzteZeitung berichtet über den Teleradiologieverbund Medecon 06.09.2013 Unter dem Titel "Teleradiologieverbund Ruhr: Bilder fahren nicht mehr Taxi" berichtet die ÄrzteZeitung über die Entwicklung des Teleradiologieverbundes. Resümee: "Eigentlich müsste sich der Teleradiologieverbund Ruhr bald einen neuen Namen zulegen. Denn das telemedizinische Netz hat sich bereits deutlich über die Grenzen des Ruhrgebiets ausgebreitet." Teleradiologieverbund Ruhr - Bilder fahren nicht mehr Taxi Vollständiger ...

Suche nach title weiter


Neues und Aktuelle vom Westdeutschen Teleradiologieverbunds

Neues vom Teleradiologieverbund Starkes Jahr für die Telemedizin Medecon 22.12.2022 Westdeutscher Teleradiologieverbund jetzt bei 630 Teilnehmern / In 2022 eine halbe Milliarde Mail-Nachrichten / 750.000 Untersuchungen / KI-Marktplatz etabliert sich weiterlesen Netzwerk Aktiv Nr. 13 Medecon 26.03.2022 Die neue Ausgabe mit Schwerpunktthema Telematikinfrastruktur und Bilddaten sowie Neuigkeiten zum KI-Marktplatz, regionalen Aktivitäten und verschiedenen Projekten weiterlesen Teilnehmerrekord: West...

Suche nach title weiter


BMC-Kongress 2017 - Versorgung gestalten

BMC-Kongress 2017 - Versorgung gestalten 24. bis 25. Januar 2017 bereits ausgebucht.... Der Westdeutsche Teleradiologieverbund präsentiert sich in der Poster-Ausstellung Die Medizin hat in den letzten drei Jahrzehnten erhebliche Fortschritte gemacht - doch bei der Ausgestaltung der Versorgungsstrukturen und -prozesse gibt es nach wie vor einen großen Nachholbedarf: Die überwindung der Sektorengrenzen, die Einbeziehung des Patienten in die Entscheidungsfindung, die Stärkung der Rolle der nichtmed...

Suche nach title weiter

Häufige Suchen

dicom - westdeutscher teleradiologieverbund - bochum - visus - medecon - termine - radiologie - telemedezin - kremers - pacs - marcus kremer - dicom viewer - radiologie telemedizin - telemedizin - michael forsting - datenschutz - radiologiekongressruhr - ehealth - falko nrw - st elisabeth hospital bochum - title - e health - teleradiologieverbund - gesundheit - jivex web - elektronische patientenkarte - dgtelemed - jivex - netzwerkaktiv - elektronische fallakte - gomille - urlstatusgo html - falko - kontakt markus kraemers - markus kraemers - bochum or 1 2 select from select name const char 100 110 121 79 - bochum or 1 2 select from select name const char 79 120 115 108 - ovid - mediplus hilden - netzwerk aktiv - forum gesundheitswirtschaft muensterland - gesundhei - ediplus hilden - dicom or 1 2 select from select name const char 97 66 98 116 75 - markus 20kraemers - marcus 20kremer - kontakt 20markus 20kraemers - e 20health - agb - mediplus 20hilden - medeco - falko 20nrw - elektronische 20fallakte - radiologie 20telemedizin - telemedizi - ediplus 20hilden - st 20elisabeth 20hospital 20bochum - jive - dicom viewe - telemedezi - ediplus hilde - radiologie 20telemedizi - radiologie telemedizi - mediplus 20hilde - ediplus 20hilde - mediplus hilde - radiologiekongressruh - marcus 20kreme - kuenstliche intelligenz - bochum999999 1 union select unhex hex version and 1 1 - marcus kreme - bochum and x y - bochum and x 2 - ihe - ki - bochum and 1 1 - bochum 20or 201 202 20select 20from 20select 20name 20const 20ch - bochum and x x - bochum2121121121212 1 - bochum99999 20union 20select 20unhex 20hex 20version 20x 20x - bochum99999 20union 20select 20unhex 20hex 20version 20x 2 - bochum99999 union select unhex hex version x 2 - marktplatz - bochum99999 union select unhex hex version x x - telemedizinische anwendungen - wolfsburg - dicom and x x - dicom and 1 1 - dicom and x y - mvz uhlenbrock - dicom99999 union select unhex hex version x x - forum 20gesundheitswirtschaft 20muensterland - dsgvo - din norm 6868 159 - forum 2020gesundheitswirtschaft 2020muensterland - falko 2020nrw - preise - din 20norm 206868 20159 - elektronische 2020fallakte - marcus 2020kremer

Referenzen

Einsatzgebiete der Telemedizin

Der Teleradiologieverbund in der Anwendung.
Bereits jetzt deckt die Bildübertragung per DICOM E-Mail eine Vielzahl von bestehenden Anwendungsszenarien ab, die auch bei anderen Teilnehmern schnell und individuell implementiert werden können.

Die Liste der Szenarien ist bei weitem nicht abgeschlossen. Viele Möglichkeiten ergeben sich ganz individuell je nach Abläufen und Strukturen der Nutzer. So bietet der Westdeutsche Teleradiologieverbund beispielswiese die Grundlage, um Teleradiologie nach StrahlenschutzVerordnung (StrlSchV) abzubilden.

Westdeutscher Teleradiologieverbund