Suche nach visus


16 Ergebnisse für visus:


VISUS VIEW Nr. 6

VISUS VIEW Nr. 6 Medecon 23.05.2013 VISUS berichtet in ihrem Kundenmagazin über ein gemeinsames Projekt mit der MedEcon Telemedizin im Rahmen der Entscheiderfabrik. Den vollständigen Bericht in der VISUS VIEW finden Sie hier News oVID - offenes Videosystem in der Medizin gestartet 13.08.2019 Westdeutscher Teleradiologieverbund mit zwei neuen Höchstmarken. 06.08.2019 Netzwerk Aktiv Nr. 8 29.03.2019 DICOM E-Mail goes IHE – endlich! 08.02.2019 Westdeutscher Teleradiologieverbund im Showroom des ZTM...

Suche nach visus weiter


VISUS VIEW Nr. 4

VISUS VIEW Nr. 4 Medecon 12.10.2012 Hier finden Sie den Bericht in der VISUS View Nr. 4. News oVID - offenes Videosystem in der Medizin gestartet 13.08.2019 Westdeutscher Teleradiologieverbund mit zwei neuen Höchstmarken. 06.08.2019 Netzwerk Aktiv Nr. 8 29.03.2019 DICOM E-Mail goes IHE – endlich! 08.02.2019 Westdeutscher Teleradiologieverbund im Showroom des ZTM Bad Kissingen 09.12.2018 Aus eigener Kraft erfolgreich: So gelingt Telemedizin in der Praxis 05.11.2018 Netzwerk Aktiv Nr. 7 29.10.2018...

Suche nach visus weiter


VISUS View Nr. 10

VISUS View Nr. 10 Medecon 06.04.2015 Westdeutscher Teleradiologieverbund entwickelt sich zu einer vielfältigen und intersektoralen Lösung. In der aktuellen Ausgabe findet sich wieder ein Bericht über den Westdeutschen Teleradiologieverbund (Seite 9). News oVID - offenes Videosystem in der Medizin gestartet 13.08.2019 Westdeutscher Teleradiologieverbund mit zwei neuen Höchstmarken. 06.08.2019 Netzwerk Aktiv Nr. 8 29.03.2019 DICOM E-Mail goes IHE – endlich! 08.02.2019 Westdeutscher Teleradiologiev...

Suche nach visus weiter


VISUS View Nr. 7

VISUS View Nr. 7 Medecon 05.11.2013 Schwerpunkt der Berichterstattung sind die Pilotprojekte am Niederrhein und im Münsterland/Südwestfalen. Auch in der neuen VISUS View (Nov. 2013) wird über den Teleradiologieverbund berichtet. Artikel hier Die vollständige Ausgabe finden Sie hier News oVID - offenes Videosystem in der Medizin gestartet 13.08.2019 Westdeutscher Teleradiologieverbund mit zwei neuen Höchstmarken. 06.08.2019 Netzwerk Aktiv Nr. 8 29.03.2019 DICOM E-Mail goes IHE – endlich! 08.02.20...

Suche nach visus weiter


VISUS VIEW Nr. 5

VISUS VIEW Nr. 5 Medecon 30.10.2012 Jetzt ist es amtlich: Rund zwei Jahre nachdem Prof. Lothar Heuser auf dem RadiologieKongressRuhr 2010 den Startschuss für die Pilotphase des Teleradiologieverbunds Ruhr gab,... Jetzt ist es amtlich: Rund zwei Jahre nachdem Prof. Lothar Heuser auf dem RadiologieKongressRuhr 2010 den Startschuss für die Pilotphase des Teleradiologieverbunds Ruhr gab, wurde der Erfolg des regionalen Projekts nun auch von der Politik anerkannt. Vollständiger Bericht hier News oVID...

Suche nach visus weiter


VISUS View Nr. 9 berichtet über den Teleradiologieverbund

VISUS View Nr. 9 berichtet über den Teleradiologieverbund Medecon 26.11.2014 Sie finden den Artikel auf Seite 9. Das ganze magazin gibt es hier News oVID - offenes Videosystem in der Medizin gestartet 13.08.2019 Westdeutscher Teleradiologieverbund mit zwei neuen Höchstmarken. 06.08.2019 Netzwerk Aktiv Nr. 8 29.03.2019 DICOM E-Mail goes IHE – endlich! 08.02.2019 Westdeutscher Teleradiologieverbund im Showroom des ZTM Bad Kissingen 09.12.2018 Aus eigener Kraft erfolgreich: So gelingt Telemedizin i...

Suche nach visus weiter


Über den Westdeutschen Teleradiologieverbund

Der Westdeutsche Teleradiologieverbund Der Westdeutsche Teleradiologieverbund wurde im Oktober 2010 (als Teleradiologieverbund Ruhr) von fünf Partnern aus der Region initiiert. Im März 2012 wurde von MedEcon Ruhr, VISUS und contec mit der MedEcon Telemedizin GmbH ein eigenes Unternehmen gegründet, um den Regelbetrieb des Teleradiologieverbundes und dessen Weiterentwicklung zu managen. Marcus Kremers wurde hierbei als Geschäftsführer eingesetzt. Im November 2013 erfolgte die Umbenennung in Westde...

Suche nach visus weiter


Veranstaltungen und Termine

Termine und Veranstaltungen 23. Anwender- und Interessententreffen in Hamburg 14. August 2019 Um die Vernetzung im Norden weiter zu forcieren treffen wir uns erstmals in Hamburg. weiterlesen 24. Interessenten- und Anwendertreffen in Frankfurt 4. September 2019 Gemeinsam mit der Gesundheitswirtschaft Rhein-Main e.V. die Vernetzung in der Region voranbringen. weiterlesen Auftaktveranstaltung oVID- offenes Videosystem in der Medizin 4. September 2019 Mit Start des Forschungsprojektes oVID möchte da...

Suche nach visus weiter


Der Teleradiologieverbund in der Anwendung Ärztliche Stelle Die Teilnehmer des Verbundes können die zur Qualitätssicherung angeforderten Untersuchungen der Ärztlichen Stellen Westfalen-Lippe und Nordrhein bequem und einfach über das bestehende Portal nach Münster und Düsseldorf versenden. Gemeinsam mit VISUS wurden die Funktionalitäten und Prozesse so angepasst, dass für alle Beteiligten eine spürbare Vereinfachung erreicht wurde. Referenzen „Für Betreiber von Röntgen-Geräten, erwarten wir einen...

Suche nach visus weiter


Dreifache Vernetzung: Elektronische Fallakte und Westdeutsche Teleradiologieverbund finden technisch, organisatorisch und regional zusammen

Dreifache Vernetzung: Elektronische Fallakte und Westdeutsche Teleradiologieverbund finden technisch, organisatorisch und regional zusammen Medecon 21.11.2013 Einen Vernetzungs-Meilenstein haben auf der diesjährigen MEDICA Volker Lowitsch vom Verein Elektronische FallAkte e.V. (EFA) aus Aachen und Marcus Kremers von der MedEcon Telemedizin GmbH aus Bochum vorgestellt. Die beiden Ansätze zur Verbesserung der medizinischen Versorgung haben sich ausgetauscht, um über ihre technischen und regionalen...

Suche nach visus weiter


Pressemitteilung: Den 50. Teilnehmer im Visier

Pressemitteilung: Den 50. Teilnehmer im Visier Medecon 10.10.2012 Erfolgreicher Übergang in den Regelbetrieb. Der Teleradiologieverbund Ruhr hat sich als Netzwerk der Bildkommunikation etabliert. Am Rande des VISUS Symposiums am 26. Juni in Essen resümierte Marcus Kremes, Geschäftsführer der MedEcon Telemedizin GmbH aus Bochum, den erfolgreichen übergang des Projektes Teleradiologieverbund Ruhr in den Regelbetrieb: "Nach einer ausgiebigen Pilotphase mit zunächst geplanten 20 und zuletzt 35 Teiln...

Suche nach visus weiter


Efail und DICOM E-Mail

Efail und DICOM E-Mail Medecon 15.05.2018 Den Autoren des Papers „Efail: Breaking S/MIME and OpenPGP Email Encryption using Exfiltration Channels“ (https://efail.de/efail-attack-paper.pdf) ist es gelungen, mittels OpenPGP (DICOM EMAIL) beziehungsweise S/MIME verschlüsselte Emails so zu manipulieren, dass es für einen Angreifer möglich wird an Informationen aus dem verschlüsselten Teil solcher Emails zu gelangen. Was steckt hinter Efail? Den Autoren des Papers „Efail: Breaking S/MIME and OpenPGP ...

Suche nach visus weiter


Westdeutscher Teleradiologieverbund nimmt auf conhIT den 300. Teilnehmer ins Visier

Westdeutscher Teleradiologieverbund nimmt auf conhIT den 300. Teilnehmer ins Visier Medecon 24.04.2017 Auf der conhIT in Berlin erwartet der Westdeutsche Teleradiologiebverbund weitere Interessenten, um das Netzwerk schon bald auf über 300 Teilnehmer erweitern zu können. Drei neue Teilnehmer werden für diesen Schritt symbolisch prämiert. Pressemitteilung Bochum, 24.04.2017 Westdeutscher Teleradiologieverbund nimmt auf conhIT den 300ten Teilnehmer ins Visier Netzwerk verzeichnet neue Rekorde im F...

Suche nach visus weiter


Motivierender Rück- und ambitionierter Ausblick im Westdeutschen Teleradiologieverbund

Motivierender Rück- und ambitionierter Ausblick im Westdeutschen Teleradiologieverbund Medecon 28.12.2016 270 Teilnehmer, über 200.000 Untersuchungen in 2016, Nachfrage aus Niedersachsen, Hessen und Rheinland-Pfalz. Motivierender Rück- und ambitionierter Ausblick im Westdeutschen Teleradiologieverbund Inhaltliche und regionale Ziele für 2017 gesteckt Zufrieden zeigte sich Marcus Kremers, Geschäftsführer und Gesellschafter der MedEcon Telemedizin GmbH, über die Entwicklung des Westdeutschen Teler...

Suche nach visus weiter


NRW setzt weiter auf den Westdeutschen Teleradiologieverbund

NRW setzt weiter auf den Westdeutschen Teleradiologieverbund Medecon 03.12.2015 Im Rahmen der MEDICA in Düsseldorf übergaben am 16. November 2015 die NRW-Minister Garrelt Duin (Wirtschaft) und Barbara Steffens (Gesundheit) die Sieger-Urkunde für das Projekt FALKO.NRW im Leitmarktwettbewerb Gesundheit.NRW an Projektleiter Leif Grundmann (MedEcon Ruhr) und Marcus Kremers vom Westdeutschen Teleradiologieverbund. NRW setzt weiter auf den Westdeutschen Teleradiologieverbund FALKO.NRW entwickelt Mediz...

Suche nach visus weiter


Aus eigener Kraft erfolgreich: So gelingt Telemedizin in der Praxis

Aus eigener Kraft erfolgreich: So gelingt Telemedizin in der Praxis Medecon 05.11.2018 Was genau den Erfolg eines telemdizinsches Netzwerkes ausmacht und wie sich der Westdeutsche Teleradiologieverbund entwickelt hat und weiter entwickelt. Um erfolgreich und nutzenbringend Telemedizin zu betreiben, bedarf es nicht zwangsläufig einer Finanzspritze aus dem Innovationsfond oder anderen Fördertöpfe. Das zeigen eine Reihe von Beispielprojekten, die aus eigener Kraft die Pilotphase überstanden und sic...

Suche nach visus weiter

Referenzen

Einsatzgebiete der Telemedizin

Der Teleradiologieverbund in der Anwendung.
Bereits jetzt deckt die Bildübertragung per DICOM E-Mail eine Vielzahl von bestehenden Anwendungsszenarien ab, die auch bei anderen Teilnehmern schnell und individuell implementiert werden können.

Die Liste der Szenarien ist bei weitem nicht abgeschlossen. Viele Möglichkeiten ergeben sich ganz individuell je nach Abläufen und Strukturen der Nutzer. So bietet der Westdeutsche Teleradiologieverbund beispielswiese die Grundlage, um Teleradiologie nach Röntgenverordnung (RöV) abzubilden.

Westdeutscher Teleradiologieverbund